RS39041 RT15 100g lo.gif

Rocol RT15 GREASE 100g

ROCOL® FOMBLIN RT15 Grease ist ein für ein breites Anwendungsspektrum geeignetes Hochtemperaturfett auf Perfluorpolyether-Basis. Aufgrund seiner Alterungsbeständigkeit bei widrigen Bedingungen kann Fomblin RT 15 Nachschmierzeiträume drast...

  • RS39041
  • Rocol
  • 5024747390410
  • 0,1 kg
  • Hochtemperaturfett für sehr aggressive Umgebungen einschließlich Sauerstoffanwendungen
Merkmale: Temperaturbereich –20°C bis 200°C Hervorragende EP-Leistung (620 kg Schweißlast)... mehr
Produktinformationen "Rocol RT15 GREASE 100g"

Merkmale:

  • Temperaturbereich –20°C bis 200°C
  • Hervorragende EP-Leistung (620 kg Schweißlast)
  • Ausgezeichnete chemische Beständigkeit
  • Sehr lange Schmierintervalle in aggressiven Umgebungen
  • Geeignet für Sauerstoffanwendungen
  • Ausgezeichnete Niedertemperaturbeständigkeit

Gebrauchsanweisung:

Manuell oder durch geeigneten Applikator, der NLGI Nr. 2-Fette handhaben kann, auftragen
Verträglich mit den meisten Perfluorpolyether-Fetten. Es wird jedoch empfohlen, Lager - vor der Anwendung - von vorherigen Schmierstoffen zu befreien
Falls der vorherige Schmierstoff nicht auf Perfluorpolyether basierte, ist es wichtig sicherzustellen, dass die Lager vollständig mit einem geeigneten Lösungsmittel gereinigt werden, zum Beispiel ROCOL Industrial Cleaner Rapid Drying Spray, bevor Fomblin OT15 eingefüllt wird

Technische Daten:

  • Aussehen: Weiches weißes Fett
  • NLGI Nr. (IP 50)(ASTM D217): NLGI Nr. 2
  • Basistyp Perfluorpolyether
  • Viskosität der Basisflüssigkeit bei 200°C: 1000-2000 cSt
  • Verdicker: PTFE
  • Temperaturbereich: -8°C bis 200°C
  • Ölseparation (30 Std. bei 66ºC): 8%
  • Spezifisches Gewicht: 1,91
  • Sauerstoff Druck-Temperatur-Rating (BAM Berlin): 345 bar bei 90C°
  • Fomblin RT 15 ist löslich in: Fluorierten Lösungsmitteln
  • Rüstungsspezifikationen: DTD 900/6081 (AFS 1736A)

Shell 4-Kugel (IP 239)(ASTM D2596)

  • Schweißlast: 620 kg
  • Mittlere Hertz-Last: 85 kg

Lösungsmittel-/Chemikalienbeständigkeit

  • Alle organischen Lösungsmittel
  • Alle organischen Säuren Salzsäure
  • Tributylamin Flusssäure
  • Quinolin Schwefelsäure
  • Kalium- und Natriumhydroxid Orthophosphorsäure
  • Natriumkarbonat Eisenchlorid / Zinkchlorid
  • Kaliumchlorid Bortrifluorid

Lagerung: Die Lagertemperatur sollte auf 1 bis 40°C geregelt sein.

Weiterführende Links zu "Rocol RT15 GREASE 100g"
Hersteller Rocol
ROCOL wurde auf der Grundlage der Arbeit von Victor Ivanovitch Ragosine gegründet, der in... mehr
Herstellerinformation "Rocol"
Rocol

ROCOL wurde auf der Grundlage der Arbeit von Victor Ivanovitch Ragosine gegründet, der in Russland geboren wurde und 1854 an der Universität Moskau einen Abschluss in Chemie erwarb.

Die Ursprünge des Unternehmens mit Sitz in Leeds, Großbritannien, gehen auf das Jahr 1878 zurück, als Victor Ragosine ein gelbes Schmieröl entwickelte, das er anschließend in ganz Europa verkaufte. Im Gegensatz zu anderen Schmiermethoden war das gelbe Öl praktisch nicht korrosiv, wodurch es anderen verfügbaren Produkten technisch überlegen war.

1882 kaufte der britische Agenturleiter Ernest Glehn Victor und die russische Muttergesellschaft auf und gründete Ragosine and Company, aus der später ROCOL hervorging.

Obwohl sie im Laufe der Jahre bedeutende Fortschritte gemacht haben, ist ihr Ethos das gleiche geblieben - hochtechnische Produkte von überlegener Qualität herzustellen, die der Konkurrenz überlegen sind und Ihnen eine Leistung bieten, der Sie vertrauen können.

Weitere Artikel von Rocol
Zuletzt angesehen